Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7.00 – 17.00 Uhr und Samstag: 8.00 – 12.00 Uhr

Sie müssen Sonderabfall wie z.B. Asbest entsorgen?

Obwohl die gesundheitsschädliche Wirkung von Asbest bereits seit vielen Jahren bekannt ist, findet man diese Faser auch heute noch an Hausfassaden, auf Dächern oder in älteren Elektrogeräten. Daher haben wir uns nach TRGS 519 und 521 für den Rückbau von Asbest zertifizieren lassen und halten uns streng an die geltenden Richtlinien und Vorschriften für die Entsorgung.

Aber es gibt noch eine Vielzahl anderer Sonderabfälle, die wir für unsere Kunden fachgerecht entsorgen.

Gerne beraten wir Sie, wenn Sie in Ihrem Unternehmen spezielle Gefahrstoffe verarbeiten und nach individuellen Lösungen für eine umweltverträgliche Entsorgung suchen.

Wir freuen uns auf ein persönliches Beratungsgespräch mit Ihnen!

image

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Hammes-Ingenbleek

Claudia Hammes-Ingenbleek

Unsere Außendienstmitarbeiterin kommt gerne zu Ihnen und berät Sie vor Ort.

Tel: 02821 89 999-33
E-Mail: chi@pietsch-rohstoffe.de

Ihr Ansprechpartner

Günther Kamps hat kurze graue Haare, einen Schnauzer in dunklerem Grau und trägt eine Brille mit schwarzem Gestell.

Günther Kamps

Unsere Außendienstmitarbeiter kommt gerne zu Ihnen und berät Sie vor Ort.

Tel: 02821 89 999-33
E-Mail: gk@pietsch-rohstoffe.de